Sportmöglichkeiten XXI Jahrhundert

Die Geschichte der Marke Slo Concept - wie kam es zu den epischen Designs?

author

Author: Asia Gęborska

Die Marke Slo Concept hat ihre Bereitschaft unter Beweis gestellt, sich mutigen Herausforderungen zu stellen, wie die Errichtung eines Skateparks in Chorzów, Schlesien, zeigt. Dieses ehrgeizige Projekt wurde 2015 erfolgreich abgeschlossen, was zu einer Anerkennung im Bereich der Planung und Umsetzung von Skateparks führte.

Die Ursprünge von Slo Concept liegen jedoch tiefer in den Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Techramps, wo der erste Beton-Skatepark, der Kielce Skateplaza, eine Herausforderung für das Design-Team darstellte. Unter der Leitung von Piotr Nowak alias "Kondor", Mentor und Mitbegründer von Techramps, erwarb das Team dort wertvolle Kenntnisse über die Gestaltung und Umsetzung von Beton-Skateparks.

Im Jahr 2011 trat Karol, ein Architekturstudent, der Designabteilung von Techramps bei, um sich der Herausforderung zu stellen, innovative Skateparks zu entwerfen, wie den ersten Beton-Skatepark in Krakau in Mistrzejowice und den Skatepark in Olkusz. Da es in Polen bisher keine derartigen Projekte gab, musste er einen kreativen Ansatz wählen und neue Lösungen finden.

Im Jahr 2012 wurde das Techramps-Team durch Maciek, einen talentierten Fahrer, und Magda, die für die Verwaltung und die Zusammenarbeit mit den Behörden zuständig ist, weiter verstärkt. Ihre vielfältigen Fähigkeiten und Erfahrungen haben dazu beigetragen, das Aufgabengebiet von Slo Conept zu erweitern.

Die Idee, eine eigene Designdokumentation zu erstellen, entstand 2013, als externe Designbüros nicht in der Lage waren, die anspruchsvollen Anforderungen der Gemeinde an das Skateparkdesign zu erfüllen. Karol ergriff die Initiative, selbständig Architekturzeichnungen zu erstellen, und verschaffte der Marke damit einen Neuanfang, der 2014 in der Erstellung eines umfassenden Skateparkkonzepts in Chorzów mündete.

Dank der Zusammenarbeit zwischen Magda, Karol und Maciek entwickelte sich Slo Concept immer weiter und schuf inspirierende Designs und Dokumentationen von höchster Qualität. Diese intensive Entwicklungsphase stärkte die Position des Unternehmens auf dem Markt und trug zur Bildung eines starken Teams bei.

In den folgenden Jahren erweiterte Slo Concept sein Team um neue Talente, darunter David und Cuba, die heute zu den wichtigsten Experten für die Gestaltung von Skateparks gehören, sowie Paula, die sich auf architektonische Gestaltung und Visualisierung spezialisiert hat. Diese Entwicklung spiegelt das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens und seine Leidenschaft für die Schaffung von Räumen wider, die Gemeinschaften auf der ganzen Welt inspirieren und dienen.

Im Jahr 2023 wurde Slo Concept als bereits etablierte Marke im Bereich der Sportstättengestaltung mit einer Auszeichnung im Wettbewerb "Modernisierung des Jahres & Bau XXI" für das herausragende Design des Skateparks in Brzeszcze in der Kategorie "Sport- und Freizeitanlagen" geehrt.

Seit seinem Debüt auf dem Markt im Jahr 2014 hat sich Slo Concept auf dem polnischen und europäischen Markt einen Namen gemacht und mehr als 900 Projekte nicht nur für Skateparks, sondern auch für Pumptracks, Wakeparks, Waveparks, Flowparks sowie komplexe Entwicklungen mit komplexen Strukturen realisiert. Das Unternehmen ist ein Schlüsselelement der Techramps-Gruppe, die Marken vereint, die sich auf komplexe Sport- und Freizeitprojekte spezialisiert haben.

Das Skateplaza-Projekt in Kielce war eine große Herausforderung für die Marke Techramps. Aus dieser Erfahrung heraus entstand der Bedarf an einer Projektdokumentation.

Andrzej Kwiatek testet den Skatepark in Olkusz, 2014.

Skatepark in Brzeszcze. Der Entwurf dieser Anlage wurde im Rahmen des Wettbewerbs "Modernisierung des Jahres & Bau XXI" im Jahr 2023 ausgezeichnet.

Die neueste Realisierung von Slo Concept - ein Skatepark in Zielonka, Woiwodschaft Mazowieckie.

Bereits im Herbst 2024 wird Slo Concept das Projekt eines der größten Skateparks in Polen - in Minsk Mazowiecki- realisieren.

More articles

Über die Zukunft des Streetworkout mit Piotr Reczyński

Asia Gęborska

2024-05-17 13:29

Skatepark in Sciniavo - demnächst!

Asia Gęborska

2024-05-13 13:26

Skatepark in Bystra Podhalanska für prestigeträchtige Auszeichnung nominiert

Asia Gęborska

2024-05-07 10:00

Olympische Spiele 2024 - alles, was Sie über das Board und BMX wissen müssen

Asia Gęborska

2024-04-22 09:59

Der Skatepark in Piekary Slaskie kommt!

Agnieszka Miłek

2024-04-15 13:46

Geschichte der Marke Pumptrack.eu

Asia Gęborska

2024-04-08 10:11